- Vertragshändler Werkstatt
Sicher und zuverlässig durch fachgerechte Wartung  Dein Motorrad soll Dir immer ein zuverlässiger Begleiter sein und neben Spass auch Sicherheit bieten. Dafür sorgt die richtige Wartung. Die Vorgaben auf den Hersteller- Inspektionsplänen wurden von den Konstrukteuren ausgearbeitet um Verschleiss und Ausfall von Fahrzeugkomponenten vorzubeugen. Diese Inspektionspläne sind daher der Leitfaden, nachdem wir bei der routinemässigen Wartung an Deinem Motorrad arbeiten. Warum wir die richtige Werkstatt für Dich sind  Als Vertragshändler der Marke SUZUKI haben wir die Voraussetzungen um alle Servicearbeiten bestmöglich zu erledigen. Wir werden regelmässig geschult und, dank Internet, tagesaktuell mit technischen Informationen versorgt. Zu unserer Werkstattausrüstung gehören alle Werkzeuge, Mess- und Diagnosegeräte die für Wartungs- und Reparaturarbeiten erforderlich sind. Moderne Logistik mit effektivem Ordersystem und Nachtanlieferung ermöglichen die Ersatzteilbeschaffung von Suzuki-Originalteilen innerhalb eines Tages. Vertrauen durch Transparenz  Zur Dokumentation der Inspektionsarbeiten bekommt Ihr von uns mit der Rechnung den Inspektionsplan. Er enthält die Auflistung der abgearbeiteten Wartungspunkte. Hierauf sind auch die vorgegebenen Richtzeiten vermerkt. Typenoffene Werkstattleistungen  Da die Motorradtechnik markenübergreifend auf den gleichen technischen Grundsätzen basiert und wir die Entwicklungen aller Hersteller im Auge haben, können wir auch die Fahrzeuge anderer Marken mit höchster fachlicher Kompetenz bearbeiten. Unsere Kunden die keine Suzuki fahren, wissen das und sind uns stets herzlich willkommen. Was ist eine Garantie wert?  Nach geltendem Recht haben Hersteller für Ihre Produkte eine zweijährige Gewährleistungspflicht. Das heißt, der Kunde kann innerhalb von zwei Jahren einen Sachmangel reklamieren der bei Übergabe der Ware an Ihn bereits bestanden hat. Eine Garantie, wie sie die meisten Motorradhersteller geben, geht über die Gewährleistung weit hinaus. Sie ist eine freiwillige Leistung und wird in den Garantiebedingungen geregelt. Es wird die Funktion von Fahrzeugkomponenten im Garantiezeitraum, unabhängig vom Übergabezustand abgesichert bzw. werden die Kosten für eine Reparatur übernommen falls die Schadensursache mit den Garantiebedingungen nicht unvereinbar ist. Da diese Garantiezusagen für den Hersteller mit erheblichen Kosten verbunden sind, wird eine Wartung nach fahrzeugspeziefischem Inspektionsplan vorausgesetzt.
Prüfen und gegbenenfalls Einstellen des Ventilspiels. In den kompakten und hochdrehenden Motorradmotoren ist meist kein Platz für einen hydraulischen Ventilspielausgleich. Wird das Zündschloss regelmässig geschmiert hakelt es später nicht Der Inspektionsplan - Grundlage einer fachgerechten Wartung mit dem Altöl werden Schmutz und Schadstoffe aus dem Motor entfernt die Bremsbeläge werden auf Mindeststärke und gleichmäßige Abnutzung geprüft Der Elektrodenabstand wird geprüft und das Kerzenbild gibt Auskunft über die Verbrennungsqualität. Früher hat man Zündkerzen durch Sandstrahlen und Nachfeilen regeneriert. Mit Iridiumelektroden geht das nicht, sie halten dafür um ein Vielfaches länger. bei vielen Motorkonstruktionen müssen zum Einstellen der Ventiele die Nockenwellen und Tassenstössel demontiert werden. Für einen sauberen Leerlauf müssen die Drosselklappen bzw. Bypasssysteme synchronisiert werden. Bei Einspritzanlagen ist es dabei meist erforderlich die automatische Leerlaufregelung mittels Diagnosegerät zu deaktivieren. Papierluftfilter, wie sie von den Herstellern original verbaut werden sind von der Filterleistung den Wiederverwendbaren überlegen, egal was deren Hersteller behaupten. Allerdings müssen sie ersetzt werden, wenn sie zu stark verschmutzt sind. Batterien unterliegen je nach Beanspruchung, Bauart unf Pflege dem Verschleiß. Der ungefähre Zustand der Batterie kann mit einem Tester gemessen werden. Kettenfett bindet mit der Zeit Schmutz und entwickelt sich dabei quasi zu Schleifpaste. Die Kettenreinigung ist aber eine ziemliche Schweinerei. Deshalb machen wir das für Dich bei der Inspektion. Der Reifenfülldruck ist wichtig um Fahrverhalten, Sicherheit und Lebensdauer des Reifens zu gewährleisten. Das Prüfen der Profiltiefe gehört zur Inspektion Kühlflüssigkeit ist komplexe Chemie. Sie soll die Motorbauteile schützen, frostsicher und hitzebeständig sein, nicht schäumen und Schadstoffe aufnehmen. Moderne Kühlmittel können das vier Jahre lang. Routinemäßig werden Motor- und ABS-Steuergeräte auf aktuelle oder früher aufgetretene Fehler geprüft ein Aufkleber dokumentiert die wichtigsten Servicedaten Werkstatt  Übersicht Werkstatt  Übersicht Startseite Startseite zum Austausch der Bremsflüssigkeit ist bei einigen Herstellern die Rückstellung der Bremskolben vorgegeben Einige Hersteller, wie z.B. Yamaha, sehen ein regelmässiges Fetten der Lenkkopflager vor. Das ist sehr aufwändig, verlängert aber die Haltbarkeit deutlich. Bremsflüssigkeit vom Typ DOT4 oder DOT5.1 nimmt diffundiertes Wasser auf (hygroskopisch), womit der Siedepunkt sinkt und im Extremfall Dampfblasen zum Blockieren der Bremse führen können. Sie muss nach spätestens 2 Jahren ausgetauscht werden. Gedruckte Handbücher sind eigentlich eine aussterbende Art. Technische Informationen gibt es heute als elektronische Dateien. Anhand der Abgaswerte wird bei Vergasern das Leerlaufgemisch eingestellt. Für einen guten Leerlauf ist das genausowichtig wie die die Drosselklappensynchronisation. Seilzüge müssen mit Öl geschmiert werden das nicht verharzt. Die Flucht und der richtige Durchhang müssen eingestellt werden. Sind die Kettenräder verschlissen, ist die Kette ungleich gelängt oder fehlen, wie hier, mehrere Ketterollen muss der Antriebsatz erneuert werden. wichtige Schraubverbindungen müssen kotrolliert werden. Im Motorradbereich eher selten, aber z.B. bei Ducati konstruktiver Bestandteil, sind Zahnriemen, die nach begrenzter Laufleistung gewechselt werden müssen.
Inspektion
Originalteile Originalteile
zum Thema Originalteile findest Du auf der SUZUKI- Seite gut aufbereitete Informationen
Aktuell Aktuell
Kramkiste Kramkiste